Marktanalyse Indien

Incredible India! Das ist der Tourismus-Slogan von Indien und wenn man sich mit dem Land und den Leuten näher beschäftigt, so wird man so einiges “incredible” finden. Die schiere Anzahl an Menschen, die Kühe auf der Strasse, den Verkehr, der keine Regeln kennt. Doch auch die Marktmöglichkeiten, die ein Markt mit 1,2 Milliarden Menschen und einer rasch wachsenden Mittelschicht bieten. Eine Marktanalyse über Indien macht dann Sinn, wenn Sie nach Indien exportieren wollen oder einen Markteintritt nach Indien planen und um sich die Besonderheiten vor Ort genau anzusehen.

Marktanalyse Indien

Einige Fakten zu Indien:

  • 28 Staaten und 7 Territorien
  • 22 offizielle Amtssprachen
  • Unterschiedliche Steuern und Normen in den einzelnen Staaten
  • Hohe Einkommensunterschiede der Bevölkerung
  • Großer “Graumarkt”
  • Geringe und unübersichtliche Dokumentation von Markt- und Geschäftsinformationen

 

 

 

Herausforderungen für die Marktanalyse Indien

Die angesprochenen Gegebenheiten vor Ort führen dazu, dass eine Markterhebung nicht über eine Online- oder Desk-Recherche erfolgen kann. Die Märkte sind kaum dokumentiert, die Daten veraltet und inkorrekt. Aus diesem Grund ist es unerlässlich mit qualifiziertem Personal vor Ort zu sein. Im persönlichen Gespräch und Kontakt erfährt man eine Menge an wertvollen Informationen, und Inder sind generell sehr kommunikativ und auskunftsfreudig.

Markteintritt Indien

In den letzten 10 Jahren durften wir eine Vielzahl an Unternehmen bei Ihrer „incrediblen“ Reise nach Indien begleiten. Gerne erzählen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch mehr über die Ermittlung der Erfolgschancen Ihres Unternehmens.

Wir verfügen über ein großes in den letzten 10 Jahren gewachsenes persönliches Netzwerk vor Ort. Gerne stehen wir Ihnen für einen Austausch zu Ihrer spezifischen Marktfrage zur Verfügung.

Schritt 1 von 2 - Ihre Anfrage

0%

Amtssprachen in Indien

Neben Englisch gibt es auch eine Vielzahl an weiteren Amtssprachen in Indien. Das erschwert die Kommunikation im Business Alltag. Hindi ist allerdings mit über 40% weit verbreitet.

Die 12 häufigsten Sprachen sind (sortiert nach Häufigkeit von Hindi >40% bis Assamesisch = 1%):

  • Hindi
  • Bengalisch 
  • Marathi
  • Telogu
  • Tamil
  • Urdu
  • Gujarati
  • Kannada
  • Oriiya
  • Malayalam
  • Panjabi
  • Assamesisch