Medizintechnik

Markt- und Wettbewerbsanalysen für die Medizintechnik

Der gesamte Gesundheitsmarkt ist heute durch tief greifende gesellschaftliche Veränderungen geprägt. Zunehmend vielfältigere Beziehungen zwischen den einzelnen Marktteilnehmern erhöhen die Komplexität – auch für die Anbieter von Medizintechnik. Fortschritte in der Medizin, Globalisierung und eine Fragmentierung des Wettbewerbsumfelds, die demographische Entwicklung und die stete Veränderung der regulatorischen Rahmenbedingungen sowie die erschwerte Finanzierbarkeit der wachsenden Ansprüche erhöhen die Dynamik auf dem Markt. Aus diesem Grunde sollten regelmäßig Markt- und Wettbewerbsanalysen durchgeführt werden.

Unsere Projekterfahrung an Markt- und Wettbewerbsanalysen in der Medizintechnik (Auszug)

  • Kundenbedürfnisanalyse im Nahen Osten im Krankenhausbereich
  • Analyse des Akupunkturmarktes in einem ausgewählten Land
  • Fachvortrag Wettbewerbsbeobachtung beim Branchenverband SPECTARIS
  • Fachvortrag Dentalkongress

Neben den  dokumentierten Ergebnissen in der Sekundärliteratur greift man bei einer Marktanalyse Medizintechnik zum einen auf den Zugang zu KOLs (Key Opinion Leaders) zurück und nutzt zudem auch andere fachspezifische Expertennetzwerke.

<< zurück zur Branchenübersicht